Kulturhistorische Führungen und Events.

Massgeschneidert für Firmen, Vereine und Privatanlässe.

Kultur und Erlebnis in Ihrer Nähe.

+41 79 381 08 57

Kulturhistorische Führungen

Ruth Blaser

KulTour für Geniesser

Grosses Erlebnis für kleine Gruppen

Lust auf ein abwechslungsreiches, individuelles Führungserlebnis im kleinen, feinen Rahmen?

Erleben Sie spannende, unterhaltsame oder berührende Momente auf einem Rundgang über die

Klosterhalbinsel Wettingen oder treffen Sie in Baden auf amüsante, unheimliche, weltoffene,

pionierhafte oder auch verhängnisvolle Geschichten. Immer wiederkehrende Krisenzeiten und

aussergewöhnliche Naturereignisse haben über Jahrhunderte das gesellschaftliche Leben

geprägt und ständig in neue Bahnen gelenkt.

 

Frei wählbare Daten

Kosten bis 4 Personen pauschal CHF 150.00

Mehr Informationen erhalten

Dauer des Anlasses: 1 ½ bis 2 Std.

Pauschalpreis mit zwei Führungspersonen CHF 440.-

Der Preis für die Häppchen und für die Getränke richtet

sich nach der gewünschten Menge und der Anzahl der Gäste.

Auf Wunsch kann auch ein Apéro riche offeriert werden.

Erlebnisführungen

Kulturell - Kulinarisch- Komödiantisch

"Aus dem Nähkästchen geplaudert"

 

Erleben Sie Kultur und Geschichte mit unterhaltsam zubereiteter Comedy.

Ruth Blaser und Magi Gimmi (Comedy) entführen Sie ins alte Baden oder

auf die Klosterhalbinsel Wettingen.

Sie hören von armen Schluckern und trinkfreudigen Eidgenossen, von

starken Frauenzimmern und listigen Ganoven, von lustigen Badenfahrten

und klösterlichen (Un)heilkräutern. An verschiedenen Stationen vertiefen

Häppchen und Getränke das Erzählte und Erlebte.

 

Ein heiteres Vergnügen für Ihren unbeschwerten Geschäfts- oder Privatanlass.

Das Programm kann individuell den Gruppenwünschen angepasst werden.

 

 

 

Mehr Informationen erhalten

 

Die Tagesfahrt findet mit einem komfortablen Reisebus statt.

Einstiegsort nach Absprache.

Der Preis richtet sich nach Datum und Teilnehmerzahl.

Das Programm kann individuell den Gruppenwünschen angepasst werden.

"In vino veritas"

Römische Weinkultur neu belebt

....mit einem Abstecher in den einzigartigen Jurapark Aargau

 

Highlights

• Die römischen Museumsrebberge sind einzigartig in der Schweiz.

   Besuch des Rebbergs von Bruno & Ruth Hartmann in Remigen.

• Fruchtig, blumig, edel oder würzig?

   Besichtigung des Top-Weinguts mit Degustation der edlen Gewächse.

• Der Jurapark Aargau und seine Genuss-Strasse.

   Erlebnisreiche Rundfahrt durch die grüne Schatzkammer mit seinen

   einzigartigen Landschaftsbildern und verträumten Dörfern und Weilern.

• Kulinarisches Verwöhnprogramm?

   Es bieten sich zahlreiche Möglichkeiten, den Genuss einheimischer

   Köstlichkeiten kennen zu lernen.

   Wir beraten Sie gerne.

 

Ein perfektes Erlebnis für Ihren Event!

 

 

Mehr Informationen erhalteN

Inbegriffene Leistungen:

• Fahrt im komfortablen Reisebus von Schwarb Reisen AG by Kaufmann's, Möhlin

• Spannende Geschichten und Legenden

• Viele spektakuläre Überraschungsmomente

• Mittagessen in einem typischen Tessiner Grotto

 

Einstiegsorte nach Absprache

Das Programm kann individuell den Gruppenwünschen angepasst werden

Der Preis richtet sich nach Datum und Teilnehmerzahl

Exklusives Passerlebnis

Drei Pässe, Goethe und ein General

Im Bann von Gotthard, Lukmanier und Oberalp

Erlebnisreiche Bustour mit Grottenromantik und Spezialreiseleitung

 

Verbringen Sie einen unvergesslichen Tag mit atemberaubenden Ausblicken

zu den weltberühmten Bergkulissen der Schweiz. Erleben Sie die grossen

Gefühle der Alpenromantik!

Auf dem Gotthard laufen die grossen Alpenkämme ineinander. Gesandte

und Boten, Kaufleute und Händler, Pilger, Mönche und Dichter haben den

Pass überquert. Die Region ist voller Sagen  und Legenden.

Ein Mythos am  Nabel der Welt. Das Urserental zählt zu den imposantesten

Hochtälern der Schweiz. Weshalb wurde damals  hier der gigantische Stausee

doch nicht gebaut?

Der landschaftlich sehr abwechslungsreiche Lukmanierpass gehörte lange Zeit zu den meist begangenen Pässen, zahlreiche Herrscher zogen auf ihren Reisen über ihn. Welche Kriegsgelüste führten Friedrich Barbarossa über den Pass?

 

Eine ganz und gar aussergewöhnliche Rundfahrt!

 

 

individuelles Programm anfragen

Viele spannende Ideen für Ihre nächste Reise finden Sie

laufend auf meiner aktuellen Reise-Erlebnis Webseite.

Lassen Sie sich inspirieren!

www.reise-erlebnis.ch

Für den perfekten Catering Service für Ihren

nächsten Event empfehle ich Ihnen das namhafte

 "Chuchichäschtli" von Magi Gimmi.

www.chuchi-chaeschtli.com

Der etwas andere Geschäfts- und Privatevent in Baden

"Der grosse Durst"

eine Kulturgeschichte des Trinkens und Betrinkens

 

Essen und Trinken gehören zu den Grundbedürfnissen des menschlichen

Lebens. Der Mensch hat es  verstanden, diese Urbedürfnisse herauszulösen

und zu kultivieren. Schon die Römer mischten Wein ins Wasser und berüchtigt

war im mittelalterlichen Baden der grosse Durst vor den Tagsatzungen.

In den lustigen Bädern zu Baden wurde nicht nur dem heilenden Thermalwasser

gehuldigt sondern auch allerlei Genüssen gefrönt.

Für die Reben an der Goldwand sind wir den Römern für immer dankbar!

Erst mit der Erfindung der Destillation kam der schnelle Rausch, mit

verheerenden Folgen.

 

Dieser Rundgang kann zusammen mit Daniel Cortellini, Cortis Schweizer

Weine GmbH, angeboten werden. Wie wäre es mit einer anschliessenden

Fortsetzung an Corti’s langer Tafel?

Ein Highlight für Ihren Anlass!

Preise und Daten auf Anfrage.

Das Programm kann individuell den Gruppenwünschen angepasst werden.

 

Mehr Informationen erhalten

Leben und Wirken am Wasserschloss

Vom alten Handwerk am Wasser zur Industrialisierung in der Neuzeit

 

Bereits 1989 schützte die Aargauer Regierung diese einmalige

Landschaft mit dem Wasserschlossdekret. Schon früh nutzten die

Menschen die strategische Gunst dieser Lage.

Später brachte die Industrialisierung markante Veränderungen in das

Landschaftsbild  und unter die ansässige Bevölkerung. 1861 wurde

beim „Limmatspitz“ das Wasserkraftwerk der Baumwollspinnerei

Limmattal erbaut.

Für kurze Zeit war auch der „Spinnereikönig“ Heinrich Kunz im Besitz

der Fabrikanlage bevor sie von der Metallwarenfabrik W. Egloff & Co.

in Turgi samt Konzession für das Wasserkraftwerk übernommen wurde.

Eine wechselvolle Geschichte nahm ihren Lauf.

 

 

 

Das Programm kann individuell den Gruppenwünschen angepasst werden.

 

Mehr Informationen erhalten

Dauer des Rundgangs: ca. 2 Stunden

Kleidung: Dem Wetter angepasste Kleider und Schuhe

Gruppenpreis pauschal: CHF  220.-

 

Treffpunkt: Verein Lernwerk – Eingang Kantine Wasserschloss,

Limmatstrasse 55, 5412 Vogelsang AG (oder nach Vereinbarung)

Erlebnisführungen

Ich führe Sie zu kulturellen Schätzen

ganz in Ihrer Nähe.

Sie suchen nach einer zündenden Idee für Ihren Firmen-,

Vereins- oder Privatanlass? Lassen Sie Ihren Ausflug zu

einem kulturellen Erlebnis werden!

Ich blicke auf eine langjährige und spannende Tätigkeit im

internationalen Tourismus zurück. Meine vielseitigen Erfahrungen

im Bereich Stadtführungen und Reiseleitungen teile ich am

liebsten mit Gästen aus Nah und Fern.

Auf meinen Kulturführungen erleben Sie unvergessliche Eindrücke

und überraschende Momente, die Sie noch lange begleiten werden.

Erlebnisfahrten mit PostAuto

"Durch die schönsten Ecken des Aargau"

 

Der Aargau bietet seinen Gästen eine vielfältige Landschaft mit fantastischen

Ausblicken und herausragenden Naturschönheiten. Viele Sehenswürdigkeiten,

Burgen, Schlösser, römische Bauten und Kleinstädte mit historischem Kern

laden zum Besuch ein.

 

„Warum in die Ferne schweifen,

sieh, das Gute liegt so nah.“

Johann Wolfgang von Goethe

 

 

Unterwegs für Aargau Tourismus entführe ich Sie auf attraktive Entdeckungsfahrten.

Mitkommen und erleben!

 

 

 

 

 

 

Kultur trifft auf Comedy

Kulturhistorische Führungen

Ruth Blaser

Rebhaldenweg 8

CH-5443 Niederrohrdorf

 

Telefon: +41 79 381 08 57

E-Mail: info@kultur-fuehrungen.ch

 

Member Swisstourguide

 

© 2022 Ruth Blaser, kultur-fuehrungen.ch, Impressum

Visualisierung: web-grafik-design.ch